Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Prof. Dr. Erich Zahn

Mitglied des Aufsichtsrates

Prof. Dr. Erich Zahn studierte an der Universität Mannheim und am Massachusetts Institute of Technology (MIT) Betriebswirtschaft und promovierte 1970 an der Universität Mannheim. Anschließend war er Mitglied einer Forschungsgruppe am MIT, die 1972 mit „Die Grenzen des Wachstums“ die erste Publikation des Club of Rome veröffentlichte. Nach seiner Habilitation an der Universität Mannheim 1976 war er bis zu seiner Emeritierung im März 2008 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftliche Planung und Strategisches Management an der Universität Stuttgart mit dem Schwerpunkt System Dynamics. Zeitweilig war er auch Präsident der internationalen System Dynamics Society. Er hat umfangreiche Forschungs- und Lehraufträge im Bereich Strategisches Management wahrgenommen. Seit November 2007 ist Prof. Dr. Erich Zahn Direktor des Forschungsclusters "Netzwerke in der Produktion" an der DFG-geförderten Graduiertenschule für advanced Manufacturing Engineering (GSaME) der Universität Stuttgart. Er ist und war Mitglied in den Aufsichts- und Beiräten zahlreicher namhafter Unternehmen und ist Gründungsdekan der Fakultät Management and Technology an der Deutschen Universität in Kairo (GUC). 

 

 

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400