Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Technologiemanagement

Technologie im Krankenhaus neu denken

Der Erfolg eines Krankenhauses wird zukünftig erheblich vom Einsatz moderner Technologien, der Automatisierung bisher analoger Prozesse und der zunehmenden digitalen Vernetzung der Akteure, Geräte und Daten abhängig sein. Das komplexe Zusammenspiel der Technologien beherrschbar zu machen, stellt Deutschlands Krankenhäuser heute vor eine enorme Herausforderung. Unsere Kliniken kämpfen in diesem Bereich mit Investitionsstau und Fachkräftemangel.
Für dieses Gestaltungsfeld bieten wir innovative Lösungen, die im Kern auf die Entwicklung einer prozessorientierten Technologiearchitektur für Ihre Einrichtung zielen. Diese kann anschließend auch in Form einer Technologiepartnerschaft mit der Großindustrie realisiert werden. 

Das Technologiemanagement im Krankenhaus muss integriert und damit vollständig neu gedacht werden. Es macht eben einen großen Unterschied, ob ÄrztInnen und Pflegekräfte jederzeit Zugriff auf die neueste und funktionsfähige Technik haben oder hier tagtäglich Kompromisse eingegangen werden müssen. 
Damit sind wir der richtige Partner für Projekte zur Optimierung ihres Technologiemanagements.

 

 

Unsere Experten bieten Ihnen umfangreiches Know-how zur Lösung von Fragestellungen rund um die Themen Technologiemanagement, Innovations- und Systempartnerschaften sowie Integration von Medizin- und Informationstechnik. 
Dabei agieren wir absolut herstellerneutral und haben stets die Patientenorientierung (Qualität), die Verfügbarkeit der neuesten Technik und die Kosten im Blick.

Typische Fragestellungen in unseren Projekten sind:

  • Entwicklung einer prozessorientierten Technologiearchitektur anhand eines mehrstufigen Analysekonzeptes
  • Umsetzung von Innovations-, Technologie- und Systempartnerschaften für Krankenhäuser mit der Großindustrie
  • Analysen des Technologie-Parks und der Bewirtschaftungsprozesse sowie -ergebnisse
  • Identifikation von Potenzialen zur Verbesserung der Qualität und Wirtschaftlichkeit im Management der Technik
  • Etablierung des Konzeptes „Technology as a Service”

Ihr Kompetenzteam

Unter der Leitung von Karlheinz Breit, Gerald Götz und Alaaddin Icöz unterstützt unser Kompetenzteam Technologiemanagement, bestehend aus ÄrztInnen, PflegemanagerInnen und ÖkonomInnen, Sie und Ihre Führungskräfte vor Ort bei der Weiterentwicklung Ihres Technologiemanagements.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre Technik innovativer und wirtschaftlicher zu managen? Dann nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

“Das Krankenhaus 2030 wird von einer digitalen Vernetzung der Akteure,
Geräte und Daten geprägt sein.
Der Aufbau einer prozessorientierten Technologiearchitektur ebnet den Weg
in diese Zukunft.”

Karlheinz Breit, Gerald Götz und Alaaddin Icöz

Kompetenzfeldleiter Technologiemanagement
 

Insights

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400