Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Lean-Healthcare in Reha-Kliniken: Thieme-Verlag veröffentlicht Artikel von Prof. Dr. Stefan Beyer

Das Management von Reha-Kliniken steht derzeit vor großen Herausforderungen, die die Existenz und Wettbewerbsfähigkeit maßgeblich beeinflussen. Um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben, muss das Klinikmanagement reagieren und erfolgsversprechende Lösungen erarbeiten.

Der Thieme-Verlag veröffentlicht hierzu in seiner aktuellen Ausgabe der "Gesundheitsökonomie und Qualitätsmanagement"-Zeitschrift einen Artikel zum Thema „Werte schöpfen mit Lean Healthcare – Ein erfolgsträchtiger Ansatz in Reha-Kliniken“ von Prof. Dr. Stefan Beyer, Senior Consultant bei ZEQ.

Der Artikel befasst sich mit der Fragestellung, ob die klassischen Ansätze des Lean Managements aus der Industrie auch für die Prozesse von Reha-Kliniken, unter der Berücksichtigung von qualitativen und wirtschaftlichen Faktoren, geeignet sind und somit die Wettbewerbsfähigkeit verbessern. Professor Beyer stellt zunächst die fünf wesentlichen Schritte des Lean Managements dar, auf Basis derer er ein strukturiertes Vorgehen für Reha-Kliniken konzipiert. Das Konzept berücksichtigt hierbei auch zentrale Werkzeuge, wie Behandlungspfade, die Prozesskostenrechnung und -controlling. Mit seinem methodischen Ansatz verdeutlicht Prof. Beyer, dass das Lean Management durchaus auf die Reha-Branche übertragen werden und rentable Ergebnisse erzielen kann. Dies gelingt allerdings nur in Zusammenspiel von Unternehmenskultur, Führung und Prozessveränderung.

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400