Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

ZEQ beteiligt an bilateralem Projekt der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Pflege e.V.

Das Projekt „Pflege von Menschen mit Schlaganfall in Deutschland und China. Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Pflegeverständnis“ der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Pflege (DCGP) hat sich zum Ziel gesetzt, das in Deutschland vorhandene pflegewissenschaftliche, pflegefachliche und pflegepraktische Wissen und die Erfahrung in der Versorgung von Schlaganfallpatienten in strukturierter und systematischer Weise für ein deutsch-chinesisches Lernprogramm zur Verfügung zu stellen. Hierfür bedarf es im ersten Schritt die Entwicklung eines gemeinsamen Pflegeverständnisses in Deutschland und China.

Für die Evaluation der ersten und zweiten Projektphase des Gesamtkonzepts wurde ZEQ als Kooperationspartner beauftragt. Mit der Evaluation wollte die DCGP unter Einsatz wissenschaftlicher Methoden wünschenswerte und erwartbare Folgen sowie Ergebnisse strukturiert bewerten.

Die Evaluationen ergaben übereinstimmend, dass es sich um ein sehr wertvolles Projekt zum interkulturellen Austausch handelt. Die Projektteilnehmenden äußerten sich in der Evaluation sehr positiv zu dem gesamten Projekt und betonten besonders den persönlichen Austausch. Sehr gut wurde zudem bewertet, wie schnell in dem Projekt auf digitale Medien umgestiegen wurde, um eine Fortführung während der COVID-19-Pandemie zu ermöglichen. Geplante Delegationsreisen mussten zwar abgesagt werden, allerdings konnten die deutschen Experten ein digitales Schulungsprogramm aufbauen.

Die professionelle pflegerische Versorgung von Menschen mit Schlaganfall nimmt einen immer größeren Stellenwert in allen Versorgungsbereichen sowohl in Deutschland als auch in China ein. Das Projekt hat dazu beitragen, dass ein reger Erfahrungsaustausch und intensive Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen der Pflege von Menschen mit Schlaganfall in beiden Ländern entstanden.

Die durchgehend sehr positiven Ergebnisse der Evaluation zeigen, dass das Projekt „Pflege von Menschen mit Schlaganfall in Deutschland und China. Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Pflegeverständnis“ der DCGP sehr erfolgreich ist und die Umsetzung einen großen Mehrwert für die Pflege in Deutschland und in China bietet. Wir von ZEQ freuen uns sehr, ein gesellschaftlich und kulturell so wichtiges und spannendes Projekt begleiten zu dürfen!

Der gesamte Projektverlauf inkl. aller Präsentationen und Aufzeichnungen ist in deutscher und chinesischer Sprache auf der Homepage der DCGP umfassend eingestellt.

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400