Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

ZEQ-Weihnachtsspendenaktion 2019 – Übergabe der Urkunde an das Teddybärkrankenhaus

Besser spät als nie wurde vergangene Woche die Gewinner-Urkunde im Rahmen der Weihnachtsspendenaktion von 2019 an das Teddybärkrankenhaus Mannheim übergeben. Wie man es mittlerweile auch von Messen und anderen Veranstaltungen kennt, fand die Übergabe in hybrider Form statt. Die Medizinstudent:innen der Fakultät Mannheim, die das Teddybärkrankenhaus leiten, wurden per Videokonferenz hinzugeschaltet, sodass sie fast hautnah dabei sein konnten. Selbstverständlich hatten alle Beteiligten vor Ort einen negativen Corona-Test.

ZEQ hat sich zum Ziel gesetzt, jedes Krankenhaus dabei zu unterstützen, dass es unter den gegebenen wirtschaftlichen Bedingungen eine bestmögliche Zufriedenheit bei Patient:innen und Mitarbeitenden erreicht. Somit gilt das Selbstverständnis „Für das beste Krankenhaus, das man sein kann“ in jedem einzelnen Projekt. Darüber hinaus ist ZEQ aber natürlich nicht nur Ideengeber und täglicher Begleiter, sondern ebenfalls sehr daran interessiert, soziale Verantwortung zu übernehmen.

Bei der Weihnachtsspendenaktion 2019 gingen drei gemeinnützige Initiativen aus dem Gesundheitswesen und der Region Mannheim ins Rennen und erhielten die Möglichkeit eine Geldspende in Höhe von 1.500 Euro zu gewinnen. Wer den Gewinn erhält, durften wie immer Kunden und Partner mit ihrer Stimmabgabe auf der ZEQ-Homepage entscheiden.

Besonders schön und hervorzuheben ist, dass die Aktion im Jahr 2019 mit insgesamt knapp 37.000 Stimmen sehr viel Aufmerksamkeit bekommen hat. Mit 20.037 Stimmen gewann das Teddybärkrankenhaus die Aktion und somit auch die 1.500 Euro.

Mit großer Freude unterstützt ZEQ die Projekte des Teddybärkrankenhaus und trägt so dazu bei, dass Kinder aus Mannheim und Umgebung spielerisch lernen, mit Arztbesuch und Krankheit umzugehen.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für das gesamte Team des Teddybärkrankenhaus!


Weitere Informationen zum Teddybärkrankenhaus Mannheim finden Sie »hier

ZEQ-Spendenübergabe an das Teddybärkrankenhaus Mannheim / v.l.n.r. Rüdiger Herbold (Vorstand ZEQ AG), Jana Roth (Projektleitung Teddybärkrankenhaus), Prof. Dr. med. Horst Schroten (Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Mannheim und Schirmherr)

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400