Cookies

Sie können Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Leider können wir ohne Cookies nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stellen. Bitte ermöglichen Sie die Nutzung.
Einfaches Beispiel: Ein Cookie mit Wert "1" speichert, dass Sie diese Meldung nicht auf jeder Seite sehen wollen.

Details zu Cookies

Notwendige Cookies

inaktiv erlaubt
Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und Basisfunktionen.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Kununu für anonyme Arbeitgeber-Bewertung. Bei Klick auf das Banner setzt Kununu Cookies.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Organisationsoptimierung der Chirurgie  

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

Die Abteilung für Chirurgie am Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge in Berlin verfügt über 41 Betten und deckt sowohl die Allgemein- und Viszeralchirurgie als auch die Unfallchirurgie und Orthopädie ab.

Projektauftrag und -ziel

Da die Fallzahlen der Abteilung sich seitwärts bewegen und es zuletzt nicht gelungen ist, weitere niedergelassene Kooperationspartner zu gewinnen, hat sich die Geschäftsführung entschieden, eine Organisationsoptimierung in Auftrag zu geben.

Vorgehen und Ergebnis

Gemeinsam mit den Mitarbeitern vor Ort erarbeiteten wir verbindliche und transparente Eckpunkten zu den stationären Organisations- und Ablaufstrukturen.

Ergebnisse
  • Organisation der Kernprozesse auf Station: Aufnahme (elektiv/Notfall), Entlassung und Verlegung, Visiten sowie Stationskommunikation (Übergaben, Besprechungen, Angehörigen-Sprechstunden)
  • Überarbeitung der Dienstplanung im ärztlichen Bereich
  • Konzepte zur Weiterentwicklung des Leistungsspektrums und zur Einweisergewinnung
  • Verbesserung der Leistungs-Dokumentation und Fall- begleitung zur besseren Abrechnung von DRGs und PKMS
  • Verbesserung der Schnittstelle zur Administration und der Zentralen Aufnahme und Diagnostik (ZAD)

Ansprechpartner

„Die Herausforderung ist die Umsetzung, nicht die Idee.“

Rüdiger Herbold

Vorstand, Kompetenzfeldleiter Wirtschaftlichkeit
Dipl.-Kaufmann, MBA

Ähnliche Projekte

phonemail

Für das beste Krankenhaus, das man sein kann.

Sie wollen Ihre Einrichtung oder das Gesundheitswesen weiterentwickeln? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

+49 (0)621 3008400